Kategorienarchiv: Hans-Beimler-Zentrum

Lieder aus Spanien und Chile zum Gedenken an Hans Beimler

Daniel Osorio und Romina Tovar sind Musikandes. Die beiden Chilenen aus dem Saarland füllten am Sonntag, 4. Dezember 2016, das Café Tür an Tür in Augsburg. Bis zu 90 Gäste verfolgten das Konzert, das die beiden Künstler auf Einladung des Hans-Beimler-Vereins und der VVN-BdA aus Anlass des 80. Todestages von Hans Beimler gaben.

Weiter lesen »

Hans Beimler – Unvergessen

Am 1. Dezember 1936 starb vor Madrid der deutsche Antifaschist Hans Beimler. Der Augsburger Stadtrat und Reichstagsabgeordnete der KPD war nach der Machtübernahme durch die Hitlerfaschisten verhaftet und in das KZ Dachau verschleppt worden. Von dort gelang ihm die Flucht. Nach Exil in der Tschechoslowakei und der Schweiz ging er nach dem Putsch der Franco-Faschisten …

Weiter lesen »

Bei uns im Zentrum: Griechenland – ein etwas anderer Reisebericht

Eine Delegation der SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend) reiste im September für zwei Wochen nach Griechenland, um sich dort mit Schülern, Studenten und arbeitenden Jugendlichen über die Krise, die prekären Lebensverhältnisse und die Kämpfe um Verbesserungen zu unterhalten. Gastgeber war die Kommunistische Jugend Griechenlands.

Weiter lesen »

Ein Zusatzschild für Hans & Centa Beimler

Zur Enthüllung dieses Zusatzschildes am 120. Geburtstag von Hans Beimler lädt die VVN-BdA zu einer Gedenkveranstaltung an der Beimlerstr. / Ecke Bgm. Bohl Str. in Pfersee ein. Do. 2. Juli 2015, 18.00 Uhr Auf Anregung der VVN‐BdA bringt die Stadt Augsburg an den Straßenschildern der Beimlerstraße ein Zusatzschild an, das über die Namensgeber informiert: das …

Weiter lesen »

Veranstaltung im Hans-Beimler-Zentrum: Was ist los in Elmau?

Die Staats- und Regierungschefs der reichsten und mächtigsten Staaten der Welt zu Gast in Deutschland: Anfang Juni tagen die G7 im bayerischen Luxushotel Schloss Elmau. Die schwarz-rote Bundesregierung unterstreicht die Bedeutung dieses Treffens, in dem sie verkündet, die G7-Staaten hätten eine »besondere Verantwortung für die Gestaltung der Zukunft unserer Erde«.

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen