100 Jahre Oktoberrevolution

100 Jahre Oktoberrevolution im Hans-Beimler-Zentrum

100 Jahre Oktoberrevolution im Hans-Beimler-Zentrum

Mitglieder der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) haben am 15. Dezember im Hans-Beimler-Zentrum an den 100. Jahrestag der Oktoberrevolution erinnert. Am 7. November 1917 hatten die Bolschewiki in Russland die Macht übernommen und damit eine neue Epoche der Weltgeschichte eingeläutet.

In ihrer Veranstaltung informierten die Mitglieder der KKE unter anderem per Video darüber, wie die Sowjetunion über Jahrzehnte die Welt prägte und welche Auswirkungen die Oktoberrevolution und der Aufbau des Sozialismus für Griechenland hatten. Für Verpflegung war ausreichend gesorgt, und auch zahlreiche deutsche Gäste fühlten sich bei der Veranstaltung wohl.